Wir sind die HSV Rollis, ein offizieller Fanclub des HSV, für Rollstuhlfahrer, deren Angehörige, Freunde und allen denen, die uns Rollstuhlfahrer unterstützen wollen.

Gegründet haben wir uns am 18.06.2015 mit 5 Personen, seitdem sind wir stetig gewachsen, mittlerweile sind wir 31 aktive Mitglieder, dazu kommen noch die Begleitpersonen, die uns immer unterstützen, vielen Dank dafür. Wir haben immer sehr viel Spaß im Volksparkstadion (unser zweites Wohnzimmer), man findet uns dort auf der zweiten Rollstuhlrampe. Der Eingang zu den Rollstuhlplätzen erfolgt über die Rollstuhlrampe am Eingang Südost (siehe Grafik unten). Im Sommer findet unser Sommerfest statt, entweder wir Grillen oder machen einen schönen Ausflug, im Winter veranstalten wir immer unsere Weihnachtsfeier mit unserer legendären Tombola. In den letzten 1,5 Jahren konnten wir uns wegen Corona nicht sehen, deshalb haben wir einmal im Monat ein Onlinemeeting abgehalten, und weil uns das so gut gefällt, werden wir unser monatliches Onlinemeeting auch weiterhin abhalten.

"Unser Motto: Gemeinsam sind wir stark!"

Der Fanclub hat es sich zur Aufgabe gemacht, in Kooperation mit dem HSV dafür zu sorgen, dass man als Mensch mit Behinderung und insbesondere mit motorischen Einschränkungen auf den Tribünen an den Fußballspielen im Stadion teilnehmen kann, das verstehen wir unter schwarz-weiß-blaue Inklusion.

Damit wir auch mal zu Auswärtsspielen fahren können und uns Fanclubartikel leisten können, sind wir natürlich auch auf Spenden und Sponsoren angewiesen, denn wir haben extra kleine Mitgliedsbeiträge erhoben, da wir wirklich jedem die Mitgliedschaft ermöglichen möchten. Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Anfahrt Volksparkstadion. Die Behindertenparkplätze befinden sich auf Parkplatz Gelb.

Anfahrt Volksparkstadion
(Quelle: HSV.de)
  Bundesliga Reiseführer
Barrierefrei ins Stadion